logo-cdu-mauer-02022013

  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Regionalität steht auf der Flagge der CDU

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL zu Besuch bei Dr. Albrecht Schütte unter dem Motto "Von der Weide auf den Teller"

Mauer/ Sinsheim. Auf Initiative des Landtagsabgeordneten Dr. Albrecht Schütte (CDU) kam Friedlinde Gurr-Hirsch, Staatssekretärin im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, in den Wahlkreis Sinsheim, um die Wertschöpfungskette von Fleisch bei verschiedenen Betrieben im Raum Sinsheim Schritt für Schritt zu verfolgen.

„Von der Weide auf den Teller – der Name dieses Aktionstages ist Programm“, so Schütte. Der Fokus liege darin, auf die Regionalität aufmerksam zu machen und deren Vorteile zu beleuchten. Zunächst besuchte die Gruppe mit Bürgermeister John Ehret, seiner Stellvertreterin Heike Kramer sowie den Metzgermeistern und Sinsheimer Stadträten Erwin Hess und Rüdiger Pyck den Öko-Hof der Familie Heid in Mauer, die dort eine Rinderzucht betreibt. „Seit einigen Jahren ist der Betrieb komplett auf biologisch umgestellt“, berichtete Heid, während die Gruppe direkt nebenan die Rinder auf der Weide anschauen konnte und erklärte weiter: „Wir liefern die Rinder dann direkt nach Hoffenheim, zur Schlachterei Hess. Dadurch haben wir sehr kurze Wege und die Rinder können einzeln transportiert werden“.

Weiterlesen...

Herzliche Einladung

Ein großes Dankeschön ...

... geht an alle Wählerinnen und Wähler, die den CDU-Kandidatinnen und -Kandidaten bei der Gemeinderatswahl am 26. Mai ihre Stimmen gegeben haben.

DANKE für Ihr Vertrauen! Es wird uns Ansporn sein, uns in den kommenden fünf Jahren weiterhin für eine Sachpolitik einzusetzen, in der die besten Argumente und ein vertrauensvolles Miteinander für künftige Herausforderungen und bei Entscheidungsprozessen im Vordergrund stehen.

Weiterlesen...

Flyer der CDU Mauer zur Kommunal- und Europawahl am 26. Mai 2019

Hier finden Sie unseren Flyer zur Kommunal- und Europawahl.

Gemeinde Mauer: Haushalt 2019

Stellungnahme der CDU-Fraktion zur Einbringung des Haushalts 2019 der Gemeinde Mauer

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen des Gemeinderats, wie in den vergangenen Jahren möchte ich auch in diesem Jahr im Namen der CDU-Fraktion im Gemeinderat von Mauer eine Stellungnahme anlässlich der Einbringung des neuen Haushalts abgeben.

Die besonderen Herausforderungen, denen sich Gemeinde und Gemeinderat in den vergangenen Monaten stellen mussten, wurden ja bereits angesprochen – die Neuerungen, die mit der Einführung des Neuen Kommunalen Haushalts- und Rechnungswesens einhergehen, zwangen und zwingen uns alle zu einem gewissen Umdenken in Fragen der Gemeindefinanzen. Wir denken aber, dass mit dem Haushalt 2019 wieder ein tragfähiges, solides Konstrukt erstellt worden ist, dass zum einen die Gemeinde finanziell nicht überfordert, zugleich aber auch nötige Investitionen sicherstellt und Mauer einen gewissen – wenn auch engen – finanziellen Spielraum für unvorhergesehene und kurzfristige Ausgaben lässt. In diesem Zusammenhang gilt der besondere Dank der Fraktion Frau Czemmel, die in gewohnt präziser und verlässlicher Weise die Eckdaten zum Haushalt 2019 zusammengestellt hat, aber auch allen anderen, die an der Erstellung des diesjährigen Haushalts ihren Anteil hatten – Bürgermeister John Ehret, den Mitarbeitern der Verwaltung sowie den Kolleginnen und Kollegen des Gemeinderats für die konstruktive Zusammenarbeit.

Weiterlesen...

Rückblick auf den CDU-Bürgertreff

Der Samstag begann morgens mit Regen und Kälte, sodass wir den CDU-Bürgertreff, der ursprünglich am Kreisel in der Ortsmitte stattfinden sollte, kurzerhand in den Hof der Familie Stern verlegten. Ein Kaffeemobil lud zu leckerem Kaffee und heißer Schokolade ein, das Kuchenbuffet war reichhaltig bestückt. Am laufenden Band wurde Flammkuchen gebacken - ob herzhaft oder süß, beides wurde gerne gegessen. Trotz des widrigen Wetters hatten wir regen Besuch. Auch unser CDU-Kandidat für die anstehende Europawahl, Moritz Oppelt, war vor Ort dabei. Es gab viele interessante Gespräche mit den anwesenden CDU-Gemeinderatskandidatinnen und -kandidaten, wobei die Besucher den Kandidaten zahlreiche Wünsche und Anregungen für die nächsten fünf Jahre mit auf den Weg gaben.

Weiterlesen...

Bürgertreff am Kreisel / 4. Mai 2019

Am Samstag, 04. Mai 2019 laden die Gemeinderatskandidatinnen und -kandidaten ab 13:00 Uhr sehr herzlich zum Bürgertreff am Kreisel ein. Es gibt kühle Getränke, Flammkuchenverkauf, Kuchen und das Kaffeemobil ist vor Ort.

Wir laden sehr herzlich dazu ein und freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen.

After-Work-Party des CDU-Gemeindeverbandes Mauer

Am Donnerstag, 4. April fand im Heid'schen Haus die schon traditionelle After-Work-Party des CDU-Gemeindeverbands Mauer statt, und viele interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger waren gekommen. In gemütlicher Runde hatten die Gäste bei kühlen Getränken und einem warmen Imbiss Gelegenheit, mit den aktuellen Gemeinderatskandidatinnen und -kandidaten ins Gespräch zu kommen. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von dem Gitarren- und Gesangsduo "lips & strings" (Meike Vettermann und Thomas Rudy), das stimmungsvolle und beeindruckende Live-Musik darbot und für die Technik sorgte.

Weiterlesen...

Herzliche Einladung zur After-Work-Party am 4. April 2019

 

Erster Kandidatenflyer der CDU Mauer

Hier finden Sie unseren ersten Kandidatenflyer als PDF-Download:



Anhänge:
Diese Datei herunterladen (CDU-Mauer-Kandidatenflyer1-2019.pdf)CDU-Mauer-Kandidatenflyer1-2019.pdf[Kandidatenflyer 1]1161 KB
© CDU-Gemeindeverband Mauer 2019